Landesvertretung der Elternbeiräte und Fördervereine (LEF)

Die Landesvertretung der Elternbeiräte und Fördervereine vertritt die Interessen der Schüler, Eltern und Förderer der Mitgliedsschulen im Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.

Mitteilungen

 

Liebe Eltern, liebe Förderer der Musikschulen, liebe Musikinteressierte,

ich durfte in den letzten Wochen u.a. das Winterkonzert des Sinfonischen Musikschulorchesters des Landes Sachsen-Anhalt und das 24. Gemeinschaftskonzert des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode mit der Kreismusikschule Harz als Gast besuchen. In beiden Konzerten konnten sich die Besucher*innen von den Fähigkeiten und den Mühen überzeugen, diese Konzerte zustande kommen zu lassen. Die Freude eines jeden Einzelnen, sich vor großem Publikum beweisen zu können, war deutlich spürbar. Die Zuhörer*innen genossen jeden musikalischen Moment. Das alles ist das Ergebnis vieler Stunden Arbeit in den einzelnen Musikschulen des Landes Sachsen-Anhalt, die es zu erhalten gilt. Vielleicht haben Sie schon davon gehört, dass es unseren 20 Musikschulen nicht mehr so gut geht. Sie mussten schon Gebührenerhöhungen über sich ergehen lassen oder als Förderverein Geld sammeln, damit u. U. sogar der Unterricht an Ihrer Musikschule aufrechterhalten werden kann.

Warum eigentlich? Die Misere beruht auf dem Sparmechanismus in unserem Land. Trotz jahrelanger Hinweise, dass die Musikschulen mehr finanzielle Mittel benötigen, um den Schulbetrieb am Leben erhalten zu können, weigert sich das Land Sachsen-Anhalt noch immer, die Musikschulförderung auf mindestens 2 Mio. Euro in Haushalt 2020/2021 zu erhöhen. Aus diesem Grund habe ich eine Online-Petition gestartet. Hier brauche ich bzw. brauchen die Musikschulen Ihre Unterstützung. Bitte zeichnen Sie die Petition. Wir benötigen mehr als 4.000 Unterstützer*innen, um an den Petitionsausschuss herantreten zu können und etwas bewegen zu können.

Hier der Link zur Petition: http://chng.it/VYrtKNHwtF

 

 

 

Sie erreichen den LEF unter der Mail-Adresse: LEF.SachsenAnhalt@gmail.com

Vielen Dank für ihre Unterstützung.

Mit musikalischen Grüßen
Nicole Kirmis

Nicole Kirmis

Nicole Kirmis

Vorsitzende

Diplom-Finanzwirtin
Finanzverwaltung
des Landes Sachsen-Anhalt

Tel. 0151-57283567
E-Mail: nicole-kirmis@t-online.de

Prof. Dr. jur. Armin Willingmann

Prof. Dr. jur. Armin Willingmann

Stellvertretender Vorsitzender

Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung
des Landes Sachsen Anhalt
Professor für Deutsches, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht

Geschäftsordnung für die Landesvertretung der Elternbeiräte und Fördervereine (LEF)

im Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.

§ 1 Aufgabe

1. Die Landesvertretung der Elternbeiräte und Fördervereine (LEF) vertritt die Interessen der Schüler, Eltern und Förderer der Mitgliedsschulen im Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. (LVdM).

2. Die LEF möchte mit ihrem Engagement die Bedeutung der musikalischen Erziehung durch die Musikschulen in der Öffentlichkeit bekannt machen sowie deren Fortbestand und Weiterentwicklung sichern. Sie berät interessierte Eltern und versucht, den Auf- und Ausbau von Elternbeiträten bzw. -vertretungen und Fördervereinen an Musikschulen voranzubringen.

3. Die LEF unterstützt die örtlichen Elternbeiräte bzw. -vertretungen und Fördervereine, engagiert sich für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit der Eltern und Fördervereine mit den Schulleitungen und arbeitet eng mit dem LVdM zusammen.

§ 2  Mitglieder

Mitglieder der LEF sind die Elternbeiräte bzw. -vertretungen und die Fördervereine an den Musikschulen im LVdM.

§ 3 Vollversammlung

1. Die Vollversammlung der LEF besteht aus jeweils einem Vertreter jedes Mitglieds. Sie trifft sich jährlich mindestens einmal. Die Einladung hierfür erfolgt durch den Vorsitzenden in Absprache mit dem LVdM.

2. Die Vollversammlung der LEF ist beschlussfähig unabhängig von der Zahl der anwesenden Stimmberechtigten. Beschlüsse bedürfen der einfachen Mehrheit der abgegebenen Stimmen.

3. Die Vollversammlung der LEF wählt einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden für drei Jahre. Wiederwahl ist möglich.

4. Der Vorsitzende der LEF (im Verhinderungsfall der stellvertretende Vorsitzende) ist gleichzeitig Delegierter für die Bundeselternversammlung.

5. Die Vollversammlung der LEF verabschiedet diese Geschäftsordnung und kann sie ändern.

6. Von jeder Vollversammlung der LEF ist ein Protokoll zu erstellen, das den Mitgliedern, den Musikschulleitungen und dem LVdM vorgelegt wird.

§ 4 Information

1. Der Vorsitzende der LEF und der LVdM informieren sich regelmäßig gegenseitig über alle wesentlichen Fragen der Musikschularbeit oder sonstiger gemeinsamer Belange.

2. Der Vorsitzende der LEF informiert, ggf. über den LVdM, die Mitglieder der LEF.

3. Der LVdM stellt einen Bereich seiner Internetpräsenz (www.musikschulen-in-sachsen-anhalt.de) für öffentliche Informationen der LEF zur Verfügung.

§ 5 Gleichstellung

Die Personen- und Funktionsbezeichnungen gelten jeweils in der männlichen und weiblichen Form.

§ 6 Inkrafttreten

Diese Geschäftsordnung tritt am 30. Juni 2012 in Kraft.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt der Geschäftsstelle

Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.


Anschrift: Katharinenturm
Breiter Weg 31
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 72 72 78-0
Fax: 0391 / 72 72 78-29
E-Mail: LVDM-LSA@t-online.de