Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.


Der LVdM ist Träger- und Fachverband für 20 Musikschulen in kommunaler Trägerschaft mit
zahlreichen Bezirks- und Außenstellen sowie Stützpunkten und Unterrichtsstätten.

Bei Verwendung des Internetexplorers kann es zu Problemen bei der Darstellung kommen. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

 

News & Ankündigungen

In eigener Sache

Liebe Besucher unserer Website,

derzeit wird diese Website überarbeitet, um sich in einem neuen Erscheinungsbild zu präsentieren.
Dadurch kann es zu kurzzeitigen Ausfällen auf einzelnen Unterseiten kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Neue Fassung der Musikschulrichtlinie in Kraft getreten

Am 18.03.2024 wurde die neue Fassung der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Musikschulen im Land Sachsen-Anhalt“ (Musikschulrichtlinie Sachsen-Anhalt) veröffentlicht und ist somit in Kraft getreten.
Bewilligungsbehörde ist nun die Investitionsbank Sachsen-Anhalt.

Antragstellungen sind weiterhin jährlich bis zum 28.02. möglich. Für das Jahr 2024 wurde der 30.04. als Fristverlängerung genehmigt.

 

Qualitätssystem Musikschule – QsM#2

Das Qualitätssystem Musikschule (QsM) wurde vom Verband deutscher Musikschulen (VdM) grundlegend überarbeitet. Dieses war notwendig, da das zugrundeliegende Modell des EFQM (European Foundation for Quality Management) 2020 so stark aktualisiert worden ist, dass es nicht mehr für die Bedarfe öffentlicher Musikschularbeit spezifiziert werden konnte.

Als Grundlage des jetzt neuen und zukünftig nur noch gültigen QsM#2 wählte der VdM deshalb das CAF-Modell (Common Assessment Framework) aus, das analog zu EFQM auf dem TQM (Total Quality Management) basiert, einem in mehreren EU-Ländern entwickelten Instrument zur Selbstbewertung öffentlicher Einrichtungen. Das bisher gültige QsM wird darum durch das QsM#2 ersetzt.

Aufgrund der vorbildlichen Arbeit mit QsM entschied der Verband deutscher Musikschulen e.V., dass Sachsen-Anhalt neben einzelnen Musikschulen anderer Bundesländer das einzige Bundesland sein soll, in dem alle 20 staatlich anerkannten Musikschulen an der Pilotphase von QsM#2 teilnehmen können. Dieses ist eine bundesweite Auszeichnung, die erneut die hohen Leistungsstandards der öffentlichen Musikschulstruktur in Sachsen-Anhalt widerspiegelt.

Die ersten Info- bzw. Vorbereitungsveranstaltungen starteten bereits im Herbst 2023.

 

AUSGEWÄHLTE TERMINE

►| Landesweite Oberstufenabschlussprüfungen
15.06.2024 in Magdeburg
►| Probenphase des LAESA
20.-28.07.2024 in der JH Werigerode
►| Konzert des LAESA
28.07.2024 im Konzerthaus Liebfrauen Werigerode
►|
 
Muskschulleiterkonferenz
23.08.2024 in Magdeburg
►| LVdM-Mitgliederversammlung
08.11.2024 in Magdeburg
►| Probenphase des LGO
29.09.-05.10.2024 in der JH Nebra
►| Konzert des LGO
05.10.2024 in der Lutherkirche Bad Kösen

►| Probenphase des SMO
06.-12.10.2024 im Schloss Altenhausen
►|
 Konzert des SMO
12.10.2024 in der Händelhalle Halle/S.

 

Chroniken