Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.

Der LVdM ist Träger- und Fachverband für 20 Musikschulen in kommunaler Trägerschaft mit zahlreichen Bezirks- und Außenstellen sowie Stützpunkten und Unterrichtsstätten. Knapp 1.000 Lehrkräfte unterrichten hier ca. 20.000 Schüler*innen.

Unsere News & Ankündigungen

Winterkonzert 2020

Am 15. Februar 2020 findet das jährliche Winterkonzert des Sinfonischen Musikschulorchesters Sachsen-Anhalt unter der Leitung von Alexander Ramm in der Johanniskirche Magdeburg statt. Beginn ist 17 Uhr (Einlass ab 16 Uhr).

Derzeit wirken ca. 80 junge Musiker in diesem Orchester mit.

Das Winterkonzert in der Johanniskirche ist in jedem Jahr ein besonderes Highlight, welches sich sehr großer Nachfrage erfreut.
Bereits jetzt haben sich viele Musikliebhaber und Freunde des Orchesters einen Platz gesichert.

Wer also Interesse an diesem Musikerlebnis hat, sollte unbedingt Plätze reservieren ►►►

 

  • bereits reserviert 98,31% 98,31%

26. Musikschultage des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Am 5. und 6. Juni 2020 finden nunmehr die 26. Musikschultage des Landes Sachsen-Anhalt unter der Schirmherrschaft der Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch statt. Gastgeber wird die Landeshauptstadt Magdeburg sein.

Am 5. Juni findet das Auftaktkonzert in der Johanniskirche Magdeburg mit den drei Orchestern in Trägerschaft des Landesverbandes der Musikschulen statt.

Neben weiteren musikalischen Beiträgen sind am 6. Juni verschiedene Fachforen  und Parallelveranstaltungen geplant, z.B. unterschiedliche Seminare, Vorträge und Podiumsdiskussionen zu musikschulrelevanten Themen, zu denen renommierte Referenten sowie Gesprächspartner aus Politik, Wissenschaft und Kultur geladen werden

Im Jahr 2020 begeht der Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. sein 30jähriges Jubiläum. Dieses soll im Rahmen der 26. Musikschultage des Landes Sachsen-Anhalt, welche vom Land Sachsen-Anhalt gefördert und von der Landeshauptstadt Magdeburg unterstützt werden,  entsprechend gewürdigt und im Veranstaltungsablauf integriert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier ►►►

Workshop „Wer braucht hier eigentlich Hilfe?“ – Musikunterricht für Kinder mit besonderem Verhalten

Immer mehr Kinder wirken für uns Lehrkräfte „verhaltensauffällig“. Sie sind unkonzentriert und verträumt, bewegungsunruhig bis schwer zappelig, vergesslich, ablenkend, haben kein Durchhaltevermögen, sind aufmüpfig und wirken provozierend, usw.. Nach einer solchen Unterrichtsstunde fühlt man sich als Lehrer eher als Animateur, als ewig Mahnender oder Beschäftigungstherapeut denn als Musikpädagoge. Oft bleibt man ratlos zurück: kann das Kind überhaupt etwas für sein Verhalten und braucht es nicht ernsthaft therapeutische Hilfe? Auch steht dann immer im Raum, was noch die Verantwortung des Musikpädagogen ist, und wie man ein gutes klärendes Gespräch mit den Eltern über das Verhalten des Kindes führen kann. mehr lesen…

Body Percussion Know-How für Pädagogen

„Basic Sounds“, wie Stompen, Klatschen, Schnipsen u.w. sowie „Advanced Sounds“ wie verschiedene Klatschtechniken, Klänge mit Mund, Wangen etc. bildeten die Grundlage eines Workshops am 7. September in der Kreismusikschule „Joachim a Burck“.
Referent Christian Lunscken vermittelte eindrucksvoll die Techniken um Rhythmen aus Pop, Rock und Ethno auf den Körper zu übertragen.

Die Teilnehmer kombinierten diese Techniken mit Stimme und Gesang, erlernten Rhythmus- sowie Ensemblespiele und erhielten Anregungen und Ideen zur selbständigen Weiterentwicklung und Anwendung für ihre schulische Praxis.

Landesförderpreise 2019

Foto: Uli Lücke

Das Land Sachsen-Anhalt vergibt jährlich Landesförderpreise für besonders begabte Schüler der Musikschulen Sachsen-Anhalts. Seit 2017 wird außerdem der Menahem-Pressler-Preis überreicht, der sich an die bestbewertete Leistung unter den Förderpreisträgern richtet.

In diesem Jahr haben sich 45 Schüler aus den Musikschulen Sachsen-Anhalts für einen Landesförderpreis beworben.

Der Menahem-Pressler-Preis, der mit 2.000 Euro dotiert ist, wurde an Gustav Borggrefe (Konservatorium Halle) überreicht.

 

Einen Landesförderpreis in Höhe von jeweils 1.000 Euro bekamen

Foto: Uli Lücke

Antonia Jacob (Musikschule Mansfeld-Südharz)
Maximilian  Lange (Musikschule Dessau)
Emma  Borggrefe (Konservatorium Halle)
Jacob  Lehmer (Konservatorium Halle)
Henry  Tong (Musikschule Mansfeld-Südharz)
Marit-Isalie  Meincke (Musikschule Wittenberg)
Henriette Ella  Kotzur (Musikschule Mansfeld-Südharz)
Tjada  Böhm (Musikschule Harz)
Elisabeth Sophie  Kleber (Konservatorium Magdeburg)

Herzlichen Glückwunsch!

Termine

< 2020 >
Januar 14
  • 14
    Keine Veranstaltungen

  Legende für Kalender:
     ■ Konzerte
     ■ Probenphasen
     ■ Versammlungen/Konferenzen
     
■ Weiterbildungen
     ■ MäBi

Landes­verband

Der LVdM ist Träger- und Fachverband für 20 Musikschulen in kommunaler Trägerschaft mit zahlreichen Bezirks- und Außenstellen sowie Stützpunkten und Unterrichtsstätten. Knapp 1.000 Lehrkräfte unterrichten hier ca. 20.000 Schüler*innen.

Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.
Anschrift: Katharinenturm, Breiter Weg 31, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 72 72 78-0
Fax: 0391 / 72 72 78-29
E-Mail: LVDM-LSA@t-online.de

Termine

Übersicht unserer Termine für Konzerte, Arbeitsphasen der Orchester und Ensembles, MäBi u.v.m.

14

Februar

2020

17 Uhr

LandesGitarrenOrchester
Sachsen-Anhalt

in der Marienkirche am Naumburger Dom

 

 

15

Februar

2020

17 Uhr

Sinfonische Musikschulorchester Sachsen-Anhalt

in der Johanniskirche Magdeburg

Platzreservierung empfohlen!

15

März

2020

16 Uhr

Landes-Akkordeon-Ensemble Sachsen-Anhalt

in der Stadtkirche Wittenberg


5 - 6

Juni

2020

26. Musikschultage des Landes Sachsen-Anhalt

in Magdeburg

 

24

Oktober

2020

17 Uhr

Sinfonische Musikschulorchester Sachsen-Anhalt

in der Konzerthalle Ulrichskirche Halle

Platzreservierung empfohlen!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt der Geschäftsstelle

Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.


Anschrift: Katharinenturm
Breiter Weg 31
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 72 72 78-0
Fax: 0391 / 72 72 78-29
E-Mail: LVDM-LSA@t-online.de